1. BA  Landesstraße 314, Ortsdurchfahrt Bernau – Knotenpunkt B2 bis Autobahnbrücke A 11

2. BA  Landesstraße 314, Ortsdurchfahrt Bernau – Autobahnbrücke A 11 bis Ortseingang Zepernick

l314_ba_karte_sm

Das Vorhaben umfasst die grundhafte Erneuerung der Landesstraße (L) 314 in der Stadt Bernau auf eine Länge von insgesamt 2,6 km. Die Fahrbahn wird in einer Breite von 6,50 m ausgebaut. Für die Nutzer der Seitenräume werden gemeinsame Geh- /Radwege hergestellt. In Bereichen von Querungsbedarf für Rad- und Fußgänger werden entsprechende Maßnahmen vorgesehen. Die vorhandenen Bushaltestellen werden so gestaltet, dass ein sicheres Queren der Straße ermöglicht wird.

Durch den Ausbau der Ortsdurchfahrt werden vorrangig folgende Ziele erreicht:

  • die allgemeine Verbesserung der gesamten Straßencharakteristik
  • die Erhöhung der Verkehrssicherheit, im Besonderen für den Fußgänger- und Radfahrerverkehr durch Neubau des gemeinsamen Geh-/Radweges sowie Anlage von Querungshilfen   
  • eine Umfeldverbesserung durch straßenbegleitende Begrünung
Warning: No images in specified directory. Please check the directoy!

Debug: specified directory - http://klepel-partner.de/images/projekte/landesstrassen/l314_baAusbaulänge: 2,6 km

Leistungsumfang:

  • Leistungsphasen 2 bis 3

Planungszeitraum: seit 2006

Bauherr:
Landesbetrieb Straßenwesen
Brandenburg,
Niederlassung Ost,
Nebensitz Eberswalde

Download:

 icon Landesstraße 314, 1. und 2. BA (391.34 kB)

Aktuell

  • Erhaltungsmaßnahmen

    Neue Seite mit Referenzen durchgeführter Erhaltungsmaßnahmen veröffentlicht. Mehr...

     
  • Bauzeichner/in und Konstrukteur/in gesucht

    Klepel & Partner – kpi GmbH sucht Bauzeichner (m/w) / Konstrukteur (m/w) mit Qualifikation im Straßen-und Tiefbau und mit sehr guten AutoCAD-Kenntnissen. Mehr...